Themenseite Genresprenger

Kreative Grenzgänger:innen

Vieles in Kunst und Kultur gehört nicht in eine bestimmte Kategorie. Sondern in mehrere. Oder eben in keine. Ideen, Projekte und Kunstwerke, die mehrere Genres bedienen oder sich bewusst zwischen die Stil-Stühle setzen, haben hier ein Zuhause. Das können Talkformate sein, aber auch Reportagen, Dokus und Podcasts.

Video: Co:Creation

Der "Garten der Lüste" von Hieronymus Bosch hat fünf Kunstschaffende inspiriert, gemeinsam eine moderne, digitale Version des Gartens zu kreieren.

Video: Kunst, Kultur & Kippa

Gibt es "das Jüdische" in der Kunst? Ist jüdische Identität für Künstler:innen überhaupt wichtig? Eine filmische Spurensuche quer durch Europa.

Video: Inspired – Kunst kurios

Ikonen der Kunstgeschichte – von jungen Künstler:innen neu interpretiert: Hier treffen Shootingstars der Kulturszene auf echte Kunst-Klassiker.

Video: Szene Report

+++ NOMINIERT FÜR DEN GRIMME-PREIS 2023 +++ "Szene Report" porträtiert auf humorvolle Weise Jugend-Subkulturen und lehnt sich dabei stilistisch an die Kult-Dokus der 90er- und 2000er-Jahre an.

Doku-Serie: Sound of Germany

Was ist das eigentlich für ein Land, in dem ich lebe? Eine Frage, die sich der Musiker Olli Schulz im Tourbus immer wieder gestellt hat. Er sagt: Ich weiß viel zu wenig über die Menschen. Wie klingt die Gesellschaft in Deutschland?

Doku: Jung, wild, grenzenlos

Eurodance, Grunge, Techno und das Revival des Ostrocks – keine Zeit ist musikalisch so spannend wie die 90er. In dieser vierteiligen Doku-Serie leben das Jahrzehnt und seine Jugend wieder auf.

Podcast: Crime in Wagner-Opern

Die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel als Gast beim True-Crime-Podcast "Sprechen wir über Mord?!": Die drei Sonderfolgen behandeln strafrechtliche Aspekte in Richard Wagners "Ring des Nibelungen".

Doku-Serie: Rebels

"Rebels" zeigt, wie Musiker:innen, Komiker:innen und Aktionskünstler:innen ihre prominenten Stimmen nutzen, um auf Missstände aufmerksam zu machen. Mit dabei: Jennifer Weist, Ton Steine Scherben, Radikale Töchter.

Video: A Glamorous Takeover

Host und Style-Ikone Tarik Tesfu trifft in "A Glamorous Takeover" spannende Persönlichkeiten aus queeren Subkulturen, die inzwischen den Mainstream prägen. Spotlight on: Hungry, Oska Gutheil und viele mehr.

Video: Letzte Beute

"Letzte Beute" verbindet verschiedene Kulturbereiche wie Gaming, Theater und Literatur miteinander: Die Zuschauer:innen sind immer mittendrin – bei der Entwicklung des Spiels und in der Geschichte.

Podcast: Melody of Crime

Im True-Crime-Podcast "Melody of Crime" geht es um große Kriminalfälle im Kulturbereich. Kriminalpsychologin Lydia Benecke und Musikproduzent Mousse T. sprechen über prominente Fälle aus verschiedenen Kulturbereichen.

Video: Freitagnacht Jews

Der Schauspieler Daniel Donskoy spricht am Feiertag Schabbat beim gemeinsamen Essen mit seinen Gästen über ihr jüdisches Leben und Erleben.

Video: WeltenSpieler (LARP)

Live-Rollenspieler erschaffen eigene Charaktere und tauchen in fiktionale Welten ein. In der dreiteiligen Doku-Serie erzählen LARPer, was sie dabei über sich und die reale Welt lernen.

Podcast: Cui Bono: Ken Jebsen

Cui Bono erzählt die Geschichte von Ken Jebsen: dem ehemaligen Radiomoderator, der zu einem der wohl einflussreichsten Verschwörungsideologen Deutschlands wurde. Wie konnte es dazu kommen?

Podcast: In Stalinstadt

Im neuen Doku-Podcast reist der Künstler Friedrich Liechtenstein gemeinsam mit der Fotografin Jennifer Endom zurück in seine Heimat: Stalinstadt, heute Eisenhüttenstadt.

Podcast: Was geht, was bleibt?

Der Podcast spürt dem hinterher, was wichtig bleibt vom aktuellen Kulturgeschehen. In der aktuellen Folge: Ist unzeitgemäße Literatur umzuschreiben oder nicht?

Zurück zur Startseite

ARD Kultur: Das Kulturportal

Willkommen auf dem Kulturportal der ARD. Hier geht es zurück zur Startseite von ARD Kultur.

Weitere Inhalte in der ARD Mediathek und der ARD Audiothek entdecken.